Schule für individuelles Lernen S i L

Die Privatschule für die Regionen Zürich und Zug

 

Primarstufe, Sekundarstufe Abteilung A/B und Gymivorbereitung

Die Schule für individuelles Lernen S i L ist eine staatlich anerkannte Privatschule mit Tagesschulangebot und unterrichtet nach dem Lehrplan des Kantons Zürich.

 

Eine Lerngruppe umfasst maximal 12 Schülerinnen und Schüler.

Teilen Sie die 45-Minuten-Lektion einer Schule durch die Anzahl anwesender Schüler und Sie wissen, wie viel Zeit für jeden einzelnen bleibt. An unserer Privatschule bleibt für Ihr Kind garantiert zwei bis dreimal mehr Zeit für die persönliche Förderung.

 

Individuelle Begabungen zum Leuchten bringen

In der persönlichen und familiären Atmosphäre unserer Tagesschule findet jedes Kind die Lernumgebung, in der es dank individueller Förderung sein Potenzial optimal entfalten kann.

 

Unterrichtsqualität 

Stark differenzierende Lernangebote ermöglichen es, auf das unterschiedliche Lerntempo der Schülerinnen und Schüler einzugehen und ihre individuell verschieden entwickelten Fähigkeiten und Fertigkeiten eingehend zu berücksichtigen.

 

Sozial- und Selbstkompetenz – Faktoren erfolgreichen Lernens

Schwerpunktmässig verfolgt das pädagogische Konzept unserer Schule das Ziel, zu den Fachkompetenzen die Kommunikations- und Sozialkompetenz der Kinder und Jugendlichen zu fördern. Neben Teamarbeit ist sich selbst Ziele setzen und diese konsequent verfolgen können Programm.

 

Gymivorbereitung

Die Schule für individuelles Lernen S i L  ist eine leistungsorientierte Privatschule. Der Besuch unserer täglich angebotenen Fachaufsicht bereitet die Schülerinnen und Schüler gezielt auf den Übertritt in ein Gymnasium oder auf jede andere weiterführende Schule vor.

 

Optimale Verkehrslage

Zwei S-Bahnlinien (S9, S15), mehrere Postautokurse (245, 215, 350, 237) sowie die Autobahnen A3 und A4 (Verkehrsdreieck Zürich West) garantieren die gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz nach Zürich und Zug.